Dienstag, 23 September 2014

Bitte loggen Sie sich ein, um alle Inhalte und Funktionen
zu nutzen.

Neue Produkte für die Industrie

Industrial Wireless LAN

überspringt Störungen

Veröffentlicht am September 1, 2009 - ( Views)

von Jurgen Wirtz

Trotz sorgfältiger Funkfeldplanung können beim Betrieb eines WLAN Störungen auftreten, zum Beispiel durch schlechte Kanalqualität oder vereinzelt aktive WLANs im selben Frequenzbereich von 2,4 GHz. Mit der Funktion iHOP erkennt der IWLAN Access Point von Siemens diese Störungen durch kontinuierliche Analyse. Er entscheidet dann, ob er mitseinen Clients den Kanal verlässt und aufeinen besseren Kanal wechselt.


Kostenlose Informationen anfordern

Loggen Sie sich bei Ihrem technische-revue.eu Account ein

Erstellen Sie einen Account - Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein
Zurück zum Seitenanfang

Erstellen Sie einen Account - Passwort vergessen?

Abonnieren Sie TR

Seit mehr als 30 Jahren spielt Technische Revue eine führende Rolle als Informationsquelle für Entscheider aus der Fertigungsindustrie, wenn es darum geht, über neue industrielle Produkte und Lösungen auf dem Laufenden zu sein.

Lesen Sie TR